Seiten

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Meine Weihnachtsschenklies dieses Jahr

Hallo ihr Lieben!

Meine Freundinnen haben dieses Jahr "15 Minuten Weihnachten in der Tüte" von mir zu der obligatorischen Karte bekommen. Diese Idee gefällt mir sehr gut, weil es ein bisschen Zeit für sich selbst bedeutet. Und wenn wir ehrlich sind, haben wir ja auch sonst fast alles, was wir uns wünschen.

Hier die Verpackung des Ganzen:


Ein Blick hinein:


In der Tüte zu finden ist ein Lebkuchen, Tee, ein Teelicht, Zündhölzer und eine Geschichte:


Ich verabschiede mich jetzt in den Weihnachtsurlaub - erst mal zuhause und dann noch gemütlich beim wellnessen. Ich wünsche euch für die letzten Tage dieses Jahres eine wundervolle, gemütliche Zeit, dann einen guten Rutsch ins neue Jahr und für 2014 das Allerbeste!!!

Alles Liebe,
Becky

1 Kommentar:

  1. Ich hatte das vor 2 Jahren auch verschenkt, finde es selbst toll und es kam auch bei allen gut an, sieht wirklich sehr schön aus wie du es verpackt hast

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - *dankeschön*!!!