Seiten

Freitag, 25. November 2011

Fairy Tale Challenge #29 - Weihnachten

Hallo ihr Lieben!

Heute bin ich ganz aufgeregt, da ich mein erstes Werk als GD bei Fairy Tale Challenge zeigen darf. Schaut doch mal bei uns vorbei, da könnt ihr auch die tollen Werke des restlichen DT anschauen - da sind echt geniale Ideen dabei.

Ich habe mich für eine besondere Kartenform entschieden, die ich so noch nicht kannte (naja, was soll ich sagen, auch Fehlern entsteht manchmal doch was Gutes *lach*). Ich wollte eigentlich was ganz anderes machen, aber das ist mir nicht gelungen und daher ergab sich halt diese Kartenform - das ist jetzt mal die Vorderseite:


Die süsse Bommel-Tilda habe ich wieder mit meinen Copics coloriert und anschliessend die Crackled Glass-Technik ausprobiert. Hab gefühlte 100x mit durchsichtigem Embossing-Pulver feucht embosst und anschliessend ab ins Gefrierfach. Hui, hat das dann ausgesehen - habs dann gebrochen, aber irgendwie muss ich glaub ich noch so 100x embossen, dass das schön sichtbar wird - ich muss allerdings sagen, dass ich dann ja nicht mit Distress Ink drüber gegangen bin - wäre mir zu viel geworden vom Ausdruck her. Das Foto ist leider keine gute Qualität - ihr kennt ja sonst meinen Rot-Ton ... habe hier den üblichen verwendet - aber meine Kamera hat ihn dieses Mal scheinbar nicht gemocht:


Hier seht ihr die beiden Innenseiten - das rote obere Teil klappt man dann runter und dann kann man die Karte zumachen (den zweiten Magneten sieht man jetzt nicht, weil die Karte ja aufgeklapp ist):


Den Tannenbaum habe ich nach Anleitung gefaltet und beglitzert. Der Hintergrund wurde mit einem Text-Stempel selbst gemacht:


Die andere Innenseite wurde auch mit dem Text-Stempel versehen, leider sieht man den Glitzer hier gar nicht:


Damit ihr seht, wie "dick" die Karte ist (hihi - der Tannenbaum hats einfach in sich):


Und die verwendeten Copics:


Verwendete Materialien:
  • Papier: Cardstock - Bazzill, Designpapier - Folia
  • Stempel: Magnolia, Betty's Creations, Judie Kins
  • Dies: Schneeflocke - Martha Stewart, Spellbinders, Zweig - Marianne Design
  • Sonstiges: Halbperlen - WOJ, Rhinestones, Memento Ink, Stickles, Liquid Pearls, Embossing Pulver, Prima Flowers, Magnetverschluss
  • Coloration: Copics, Kreide
Ich möchte mit dieser Karte bei der Challenge von Hanna and Friends zum Thema "Rot und eine andere Farbe" (bei mir grün) teilnehmen.
Ich wünsche euch noch einen tollen Tag - bald ist Wochenende *juppi*!!!

Kommentare:

  1. Wow, ich bin total begeistert von Deiner tollen Karte bzw. dem Beitrag zur Challenge. Einfach wunderschön. Gefällt mir richtig, richtig gut.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Becky, Deine Karte ist einfach genial! Der Baum, der selbst gestalltete Hintergrund und Deine Coloration einfach Traumhaft! Du brauchst auch überhaupt nicht aufgeregt sein, das hast Du prima hin bekommen! Liebe Grüße, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Oh Becky,
    herzlichen Glückwunsch zu Deinem Einstandswerk bei Fairytale.Das ist Dir absolut gelungen und sieht so was von genial aus.Echt klasse.Da gibt es soviele Details zu entdecken,einfach der Hammer.*umfall*
    Freue mich schon auf Dein nächstes Werk.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Becky,
    das ist eine super dupper tolle Weihnachtskarte.

    Die Form, die Coloration, einfach alles klasse.

    Gefällt mir super gut.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Becky.

    Ich grazuliere Dir auch zu deinem Erstlingswerk, als DT,bei Fairy Tale.
    Deine Karte ist wieder einmal bezaubernd geworden.
    Auch die Innengestaltung finde ich super schön.

    LG
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Deine Karte ist wunderschön, toll ist auch das Innenleben. Ich hab aber nochmal ne Frage: was meinst du mit feucht embosst? bei der Cracked Glas Methode wird durchsichtiges Embossingpulver erhitzt - 3-4 Lagen oder auch mehr - und dann gehts ab ins Gefrierfach.... bin grad etwas irritiert ;-)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  7. Becky, das ist eine tolle Weihnachtskarte mit einem sehr schönen (und wieder klasse colorierten) Motiv und einer interessanten Gestaltung. Vor allem der Tannenbaum sieht super aus und die Karte ist wirklich klasse gestaltet.

    Schönen Abend und liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  8. Hey Becky,

    was fuer eine traumhafte Karte. Uebrigens ist deine Karte die schoenste von allen die bei der Fairy Tale Challange ihre Karten gezeigt haben.

    liefs Corana

    AntwortenLöschen
  9. Die Karte ist dir mehr als gelungen! Wunderschön!
    Danke für deine Teilnahme bei Hanna & Friends!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, liebe Becky!

    Ich finde Deine Karte wieder wunderwunderwunderschön! Ganz besonders gefällt mir der tolle Weihnachtsbaum - wo hast Du denn die Anleitung her?
    Gratuliere zu Deinem Erstlingswerk als Gastdesignerin, wirklich ein Traum!!!

    Ganz lieben Gruß
    Bine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Becky,

    ich bin zwar nicht so der Magnoliafan, aber Deine Karte ist süß geworden.
    Besonders angetan hat es mir aber Dein Pop Up Weihnachtsbäumchen, den find ich richtig klasse.
    Auch wollte ich mich für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog bedanken. An der Fadengrafik hab ich 3 Abende gesessen.

    Einen schönen 1. Avent wünscht Dir BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  12. Hi Becky,
    I do appreciate your visit to my blog. Thank you for the kind comments.
    I have to tell you how absolutely adorable this card is. I think Magnolia is the sweetest little girl! I just love the colors and all your details!

    AntwortenLöschen
  13. Na das ist doch ein perfektes Einstandswerk! Große Klasse! Du probiert anscheinend alles aus (bei mir landet das meiste erstmal auf meiner to-do-Liste)und es gelingt dir immer hervorragend!
    Ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Becky
    deine Karte ist der absolute Weihnachtstraum, ich bin begeistert.
    Liebe Grüße
    Karla

    AntwortenLöschen
  15. Потрясающая открытка! Очень сложная форма открытеки, все выпоненно безупречно!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - *dankeschön*!!!