Seiten

Freitag, 2. September 2011

Copic-Regale noch "nackig"

Hallo ihr Lieben!

Ich wünsche euch einen schönen Freitag Abend und hoffe, dass ihr schon ins Wochenende gestartet seid.

Ich habe euch diese Woche gar nichts gezeigt, weil ich an meinen beiden Copic-Regalen gearbeitet habe. Ich mag ja die Arbeit mit Graupappe nicht sooo gerne, weil ich immer so ne Patzerei dabei mache. Da ich inzwischen über 100 copics habe (und noch 36 demnächst geliefert werden), musste ich mir was zur Aufbewahrung überlegen. Dann habe ich einen WS bei Nicky gesehen, den ich gleich umsetzen musste. Und hier die noch "nackigen" Regale:


Ich habe ein Regal innen mit hellgelb und eines mit hellem orange bezogen. Sobald ich Zeit habe (wahrscheinlich eher erst wenn ich aus dem Urlaub zurückkomme), werde ich die beiden noch so ein bisschen aufhübschen:

Hier noch ein paar Close-Ups des Regals mit Füllung:




Hier eine Nahaufnahme ohne Copics:


Hmmm ... sieht hier auf dem Foto fast wie rosa aus *g*

Hier seht ihr noch eine Aufnahme von der Seite des Regals - die Außenseiten habe ich bei beiden Regalen mit Schokobraun bezogen. Auch die Seiten werde ich noch ein bisschen aufpeppen und somit auch die obligatorischen Klebereste verdecken:


Hier sieht man auch schön, dass die Nuten schräg verlaufen (Winkel ist ca. 70°) - das ist total angenehm, weil man die Stifte so schön leicht rausnehmen kann und alle Farben auf einen Blick sieht.

Sobald ich meine beiden Regale verschönt habe, stelle ich euch wieder Fotos davon ein.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und eine gute Nacht.

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    wow, da hast ja ein super tolles Regal für Deine Copics gewerkelt, auch wenn es noch nicht "aufgehübscht" ist.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar - *dankeschön*!!!